Freitags-Service: Bundestagsdrucksachen aus den Bereichen Kultur und Medien

Rainer Sturm / pixelio.de

Einmal wöchentlich stellen wir die Bundestagsdrucksachen mit kulturpolitischer Relevanz für Sie zusammen. Berücksichtigt werden Kleine und Große Anfragen, Anträge, Entschließungsanträge, Beschlussvorlagen, Schriftliche Fragen, Mündliche Fragen sowie Bundestagsprotokolle. Themen heute: Stiftungen des Bundes

Stiftungen

Drucksache 17/10227 (03.07.2012)
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE
Stiftungen des Bundes

„Vorbemerkung der Fragesteller
Der Abgeordnete Dr. Ilja Seifert (Fraktion DIE LINKE.) bat den Wissen- schaftlichen Dienst des Deutschen Bundestages um eine Übersicht über die Stiftungen des Bundes, die Stiftungen mit Beteiligung des Bundes in Deutsch- land sowie über die Vertreterinnen und Vertreter des Bundes in den jeweiligen Stiftungsgremien (nicht die Namen, sondern die jeweilige Bundesbehörde und die Zahl der Vertreterinnen und Vertreter). Der Wissenschaftliche Dienst teilte daraufhin mit, dass er nicht in der Lage sei, eine solche Übersicht zu erstellen.
1. Welche Stiftungen des Bundes gibt es in Deutschland?
2. An welchen weiteren öffentlich-rechtlichen oder privatrechtlichen Stiftun- gen ist der Bund beteiligt?
Wie hoch ist der jeweilige Anteil am Stammkapital?
3. Wer vertritt den Bund in den jeweiligen Stiftungsgremien (bitte nicht die Namen, sondern die jeweilige Bundesbehörde und die Zahl der Vertreterin- nen und Vertreter nennen)?
4. Wie hoch waren die Zuweisungen an Bundesmitteln an die jeweiligen Stif- tungen im Jahr 2011 (bitte die jeweilige Art der Zuweisungen nennen)?“ Weiter

REDAKTION Andrea Wenger | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar hinterlassen