Bist Du der Künstler von morgen?

Und wenn ja, wie möchtest du arbeiten? Wie leben? Was ist dir wichtig? Geld für künstlerische Leistung? Freiheit? Kreativ sein um jeden Preis? Austausch mit Gleichgesinnten? Der Vertriebsweg Internet oder die Präsentationsplattform Internet?

Über das „Künstlerbild der Zukunft“ diskutieren die Schriftstellerin Nina George, der Regisseur Manuel Siebenmann und Direktor der Popakademie Mannheim Udo Dahmen.

Die Diskussionsrunde wird von Ernst Elitz moderiert, der im Anschluss den Kulturgroschen 2012 des Deutschen Kulturrates verliehen bekommt. Mit dieser Auszeichnung möchten wir besonders die Leistung von Ernst Elitz als Gründungsintendant von Deutschlandradio würdigen. Kulturstaatsminister Bernd Neumann, MdB wird die Laudatio halten.

Nach der Preisverleihung seid Ihr herzlich zu einem kleinen Umtrunk eingeladen.

Wann? Dienstag, den 25.09.2012 um 19.00 Uhr
Wo?
Stiftung Brandenburger Tor, Max-Liebermann-Haus, Pariser Platz 7, 10117 Berlin
Wer? Deutscher Kulturrat in Kooperation mit der Stiftung Brandenburger Tor

Einlass nur mit Anmeldung. Rückmeldung bitte bis zum 21.09.2012 per E-Mail an: v.schmidt@kulturrat.de

 

REDAKTION Stefanie Ernst | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar hinterlassen